18 Mai 2016

SENSOR+TEST 2016 - Ein kurzer Rückblick

Demonstrator stieß auf lebhaftes Interesse

Auf der sehr gut besuchten Messtechnik Messe präsentierte sich die WEBER GmbH vom 10. - 12. Mai zum fünften Mal als technologischer Dienstleister auf dem Gemeinschaftsstand des Netzwerks „Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.“. Im Mittelpunkt stand in diesem Jahr ein Demonstrator, der Nachbau eines Prüfstands, der auf National Instruments Hardware basiert. Gebaut wurde dieser Demonstrator im Rahmen einer Masterarbeit mit der spannenden Aufgabenstellung, die Steuerungsaufgaben der ursprünglich verwendeten SPS auf ein cRIO von National Instruments zu übertragen. Für großes Interesse sorgte darüber hinaus die Ankündigung des Ausbaus des akkreditierten WEBER Testlabors. Dort werden im Laufe des 3. Quartals 2016 die WEBER Testkompetenzen im Bereich Umweltsimulationen gebündelt und erweitert.

Der Stand der WEBER GmbH war sehr gut besucht und wir bedanken uns bei unseren Besuchern für ihr Interesse an unseren Leistungen sowie bei der Strategischen Partnerschaft Sensorik e.V. für die hervorragende Organisation!

Bild mit freundlicher Genehmigung der Strategischen Partnerschaft Sensorik e.V.




zurück