Ihr Kontakt

Jörg Fay
Dipl.-Ing. Maschinenbau
Abteilungsleiter Prüfstände
+49 (0)6021 35 88 - 135
j.fay@webergmbh.de
Matthias Vogel
Dipl.-Ing. (FH) Elektrotechnik
Dipl.-Wirtschaftsing. (FH)
Abteilungsleiter Elektronik | Software
+49 (0)6021 35 88 - 153
m.vogel@webergmbh.de
zurück

Prüfautomat für Schrittmotoren

  • Aufgabe

    Unsere Aufgabe war die Konstruktion, Entwicklung, die Inbetriebnahme des Prüfautomaten sowie die Entwicklung der Körperschall-Prüftechnik.

  • Beschreibung

    Die Schrittmotoren werden in 4 verschiedenen Trays dem Prüfautomat zugeführt und automatisch mit einem Roboter je 3fach entnommen und in die Prüfaufnahmen eingelegt. In der Prüfaufnahme wird der Schrittmotor niedergehalten, kontaktiert und eine Prüfscheibe aufgesetzt. Die komplette Prüfaufnahme ist auf Schwingungs­dämpfer (Luftpolster) montiert, da Schwingungen von außen das System beeinflussen und das Messergebnis verfälschen.

    Mit einem Körperschallsensor werden die Geräusche während der Ansteuerung des Schrittmotors ermittelt. Mit der Mess­scheibe wird über einen Lasersensor der Gleichlauf des Schrittmotors gemessen. Nach erfolgter Prüfung entnimmt der Roboter die drei Schritt­motoren, führt diese einer Beschriftung zu und legt Sie anschließend wieder in das bereitgestellte Tray ab.