Vollautomatische Montage- und Prüfanlage für Gelenkwellen

Automatic feeding

Präzision im Sekundentakt.  

Die durchdachte Konstruktion der Anlage ermöglicht dem Kunden eine rationelle und gleichzeitig hochpräzise Produktion.

Technische Beschreibung
  • Taktzeit: 15 Sekunden
  • Verschiebekraftmessung für Rückschluss auf die Toleranzen der Lagerpassungen
  • Optisches Vermessen der Kugeldurchmesser durch Lasersensoren
  • Optische Kontrolle auf Vorhandensein der entsprechenden Bauteile
  • Dosieren von verschiedenen Fettsorten und Mengen mit Kontrolle der Fettmenge in Gramm
  • Automatisches Zuführen von Bauteilen über Speichertische und Stufenförderer
  • Vercrimpen von Blechkappen auf der Gelenkwelle mit Kraft-Weg-Überwachung des Crimpprozesses
  • Aufbringen eines Oberflächenschutzes
  • Produkt- und Beschädigungskontrolle über Kamerasystem
  • Automatische Entnahme über Roboter in Kundenverpackung
rotary indexing table